Dezentrale Energien Schmalkalden GmbH | lokal.stark.grün.
8904
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-8904,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,,qode-theme-ver-2.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.4,vc_responsive

Sie wollen ein BHKW errichten?

Die Dezentrale Energien Schmalkalden (DES) GmbH plant, finanziert, errichtet und betreibt selbst Blockheizkraftwerke (BHKW) und Kesselanlagen auf Basis von Erdgas und Biogas. Wir unterstützen Sie dabei, ein BHKW-Projekt systematisch anzugehen und am Ende die Anlage erfolgreich zu betreiben. Senken Sie langfristig Ihre Wärme- und Stromkosten und machen Sie sich von Energiepreissteigerungen unabhängiger.

Sie möchten nicht selbst investieren, aber die Vorteile eines BHKW nutzen? Dann haben wir hierfür eine Lösung für Sie.

Erfahren Sie mehr...

Sie wollen Ihr BHKW profitabler betreiben?

Wir unterstützen Sie dabei, zusätzliche Einnahmen für Ihr BHKW zu sichern. Durch eine Einbindung in den DES Kraftwerkspool lässt sich eine Steigerung des Deckungsbeitrages erreichen, z.B. durch die Vermarktung von Sekundärregelleistung sowie EEG-Direktvermarktung. Im DES Kraftwerkspool nutzen Sie alle Möglichkeiten der Vermarktung - bei geringen Investitionskosten.

Gerne untersuchen wir Sie im Rahmen unserer Expertenanalyse, die Wirtschaftlichkeit Ihrer Anlagen zu steigern.

Erfahren Sie mehr...

Sie benötigen Nah- oder Fernwärme?

Die Dezentrale Energien Schmalkalden (DES) GmbH versorgt mit Ihren zwei Heizwerken und dezentralen Blockheizkraftwerken eine Vielzahl von Kunden in Schmalkalden mit Wärme und bei Bedarf auch mit Strom. Mit einem Hausanschluss an die Fernwärmeversorgung können Sie nicht nur auf eine eigene Heizungsanlage verzichten, sondern haben eine sichere Wärmeversorgung mit einem niedrigen Primärenergiefaktor und deutlich geringeren CO2-Emissionen als im Eigenbetrieb mit einem Kessel.

Die Fernwärmesatzung der Stadt Schmalkalden